Herbstmarkt mit Weindorf

Am zweiten und dritten September-Wochenende, wenn der Sommer kalendarisch dem Ende entgegen geht, lädt Landau traditionell zum Herbstmarkt mit Weindorf auf den alten Messeplatz. Zwar nehmen die Volksfest-Feierlichkeiten in der sechstgrößten Stadt der Pfalz erst ab Samstag ihren Lauf erstrecken sich dann aber täglich über die folgenden neun Tage. Abwechslungsreiche Fahrgeschäfte, ein Krammarkt und die Fressgasse flankieren das beliebte Weinfest im historischen Stadtzentrum.

Termine 2024

Der 131. Landauer Herbstmarkt mit Weindorf 2024 findet statt vom 7. bis 16. September.

Das macht den Landauer Herbstmarkt mit Weindorf besonders

  • Am Samstag um 15 Uhr eröffnen Weinprinzessin und Stadtobere den Landauer Herbstmarkt offiziell auf der Bühne im selbstverständlich gut gefüllten Weindorf.
  • Landau ist umgeben von zahlreichen und unterschiedlichen Stadtdörfern, deren Weingüter traditionell im Weindorf ihre Weine und weitere Leckereien anbieten.
  • An beiden Samstagabenden gibt es auf der Bühne im Weindorf ab 19:30 Uhr Livemusik von Bands.
  • Jeweils am Sonntag gibt es weiteres musikalisches Programm im Rahmen der Frühschoppenkonzerte. Im Weindorf musizieren Kapellen oder Orchester jeweils von 11:30 bis 13:30 Uhr.
  • Am Mittwoch kommen Familien am Familientag den ganzen Tag über in den Genuss von halben Fahr- und Eintrittspreisen sowie Sonderangeboten an sämtlichen Verkaufsständen. Im Weindorf unterhält jeweils zur vollen Stunde von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein Kasperltheater die Großen und Kleinen.
  • Als große Finale der zehntägigen Festwoche unterhält am Montag ein lärmreduziertes Musikfeuerwerk ab 21:30 Uhr die Besucherinnen und Besucher.

Links

Karte

Frühere Termine

2023 fand der Landauer Herbstmarkt mit Weindorf vom 9. bis 18. September statt.
2022 war das Weinfest vom 10. bis 19. September.
2021 & 2020 fiel as Weinfest Corona-bedingt aus.

Wie hat Ihnen der Herbstmarkt mit Weindorf in Landau gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch ohne Bewertung)
Loading...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen